Die Gruppen

Unsere Einrichtung besteht aus vier Gruppen. Zwei Gruppen für Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt, eine Gruppe für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt und eine Kleinkindgruppe für Kinder im Alter von 3 Monaten bis 3 Jahren.

Die Gruppenräume zeichnen sich besonders durch eine gemütliche und Geborgenheit schaffende Atmosphäre aus. Die Kinder beteiligen sich aktiv an der Umgestaltung der Räume zu bestimmten Themen und fühlen sich so willkommen und angenommen. Eine schlossähnliche zweite Eben bietet Rückzugsmöglichkeiten. Variable Regal- und Podestsysteme lassen sich dem Wunsch und den Bedürfnissen der Kinder entsprechend umgestalten.

Die Gruppen verfügen jeweils über einen Intensivraum in dem die Kinder zu unterschiedlichen Schwerpunkten auch gruppenübergreifend oder in Projektform ihrer Experimentierfreude sowie ihren kreativen, musischen und gestalterischen Bedürfnissen freien Lauf lassen können.

Die Kleinkindgruppe

Selbst die Kleinsten (0 – 3 Jahre) fühlen sich bei uns wohl.
Der Gruppenraum ist so gestaltet, dass er den Bedürfnissen der Kinder gerecht wird. Gemütlichkeit und „sich Geborgen fühlen“ stehen auch hier im Vordergrund. Variable Regal-und Schranksysteme richten sich nach den Bedürfnissen der Kinder.

Direkt angrenzend befindet sich ein Raum der extra für die „Krabbelkinder“ eingerichtet ist. In einem geschützten Rahmen können sie so neue Bewegungsabläufe erproben und erlernen oder sich zurückziehen. Eine Küche mit entsprechenden Sitzplätzen in der das Frühstück und das Mittagessen gemeinsam mit den pädagogischen Kräften, unabhängig von den anderen Gruppen ,eingenommen wird befindet sich ebenfalls angenzend zum Gruppenraum.

Die Gruppe besteht aus 10 Kleinkindern, die von drei Fachkräften individuell begleitet und gefördert werden.